Episode 3 der Grünen Welle. Dieses Mal mit einem Interview mit Elisa Rehse, Expertin für moderne Personalarbeit im ländlichen Raum. Die Wirtschaftskraft in ländlichen Räumen kann nur erhalten werden, wenn junge Menschen in der Region bleiben, Arbeitsplätze besetzen und durch Unternehmensnachfolgen das Fortbestehen der Unternehmen sichern. Elisa hilft, klein- und mittelständische Unternehmen attraktiv für die junge Generation zu werden.


In dieser Ausgabe ist Musike drin – und zwar von Rakete Midoh aus Bernau! Den Bäcker-Song hat Rakete Midoh extra für uns in einer neuen Fassung aufgenommen. Danke dafür!






Bitte sammelt weiterhin fleissig Unterschriften für die Volksinitiative Verkehrswende Brandenburg jetzt!
Die Unterschriftenliste ist hier: 
Die Unterschriftenliste bitte ausdrucken, unterschreiben und per Briefpost schicken an:
Volksinitiative:
“Verkehrswende Brandenburg jetzt!”

c./o. VCD Brandenburg
im Haus der Natur,
Lindenstr. 34, 14467 Potsdam


Ich freue mich, wenn wieder Musikerinnen und Musiker ihre Stücke hier vorstellen wollen. 
Meldet Euch unter: gruenewellepodcast@gmx.de


Grüne Welle bei:


und bei vielen anderen Podcast-Anbietern. 






Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.